Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Teller mit drei Bruschetta mit Pilzen und Käse auf weißem Untergrund.

Einfache Pilz Bruschetta mit Champignons und Ziegenfrischkäse


Kurzbeschreibung

Das Pilz Bruschetta Rezept ist perfekt als Vorspeise oder kleiner Snack für zwischendurch geeignet. Die Bruschetta wird mit Champignons und Ziegenkäse verfeinert und schmeckt einfach so lecker!


Zutaten

  • 8 Scheiben Baguette (ggf. glutenfrei)
  • 2 EL Bio Olivenöl, nativ
  • 1 Knoblauchzehe
  • 75 g Ziegenfrischkäse

Für das Pilztopping


Anleitung

  1. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Baguettescheiben mit Olivenöl beträufeln und auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten rösten.
  2. Die Knoblauchzehe halbieren und mit den Schnittflächen die gerösteten Baguettescheiben einreiben.
  3. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die vorbereiteten Champignons mit Thymian ca. 2-3 Minuten braten. Zitronenabrieb zugeben und mit Salz & Pfeffer würzen.
  4. Die vorbereiteten Baguettescheiben mit Ziegenfrischkäsebestreichen. Dann die Pilzmasse auf den Brotscheiben verteilen und mit etwas Thymian bestreut servieren.

Tipps & Anmerkungen

Wenn es schnell gehen soll, kannst Du das Brot auch im Toaster rösten. Danach mit Knoblauch abreiben und mit etwas Olivenöl beträufeln – and you’re good to go :)

  • Vorbereiten: 10 min
  • Kochen: 10 min

Nährwerte

  • Portionsgröße: 4 Bruschetta
  • kcal: 627
  • Fett: 31,5 g
  • Kohlenhydrate: 68 g
  • Eiweiß: 6 g
Teilen
Pin
Flip
E-Mail