Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Topshot Kuchen auf Rost mit Limetten dekoriert

Veganer Key Lime Pie (ohne Backen)


Kurzbeschreibung

Veganer Key Lime Pie – No Bake Kuchen Rezept mit Limetten und Avocado. Der Käsekuchen ist vegan, rohkost und schnell und einfach gemacht. Du hast den roh-veganen Kuchen schnell gemacht und kannst ihn problemlos einfrieren und portionsweise auftauen.


Zutaten

Menge anpassen

Für den Boden:

  • 200 g Cashewkerne
  • 100 g Kokosraspeln
  • 1 Prise Salz
  • 175 g Datteln
  • 1 EL Kokosöl

Für die Füllung:

  • 200 g Cashewkerne, min. 3h eingeweicht!
  • 23 große Avocados (bei mir: 360 g Avocadomasse)
  • 4 Limetten
  • 100 g Xylit
  • 50 g Agavendicksaft (alternativ: Reissirup oder Kokosblütenzucker)
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Kokosöl

Anleitung

  1. Die 200g Cashewkerne für die Füllung min 3h (oder über Nacht) in Wasser einweichen. Kurz vor der Verarbeitung die eingeweichten Cashewkerne durch ein Sieb abgießen und gut abspülen.
  2. Für den Boden 200g Cashewkerne in einer Küchenmaschine zu grobem Mehl verarbeiten. Kokosraspeln und Salz zum groben Cashewmehl in der Küchenmaschine geben. Die Datteln entkernen und zur Mehlmischung geben und mixen bis sich alles Zutaten zu einer bröckeligen Masse verbunden haben.
  3. Eine Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier auslegen. Den Teig gleichmäßig in die Form pressen. Im Kühlschrank kalt stellen.
  4. Für die Füllung die vorbereiteten Cashewkerne (eingeweicht und abgespült) in die Küchenmaschine geben. Das Fruchtfleisch der Avocados auslösen – das geht am besten, indem man sie halbiert und dann einen Löffel verwendet – zugeben. Die Schale von 2 (der 4) Limetten abreiben und alle Limetten auspressen und zugeben. Xylit, Agavensirup und eine Prise Salz zugeben und die Küchenmaschine anwerfen. Zu einer cremigen Masse pürieren. Zuletzt das flüssige Kokosöl langsam zugeben und mixen bis eine glatte Masse entstanden ist. Abschmecken: Je größer und saurer Deine Limetten sind, benötigst Du eventuell etwas mehr Süße)
  5. Die Füllung in die Springform mit dem vorbereiteten Boden gießen. Im Kühlschrank mindestens 3h fest werden lassen (oder einfrieren und auftauen bevor der Pie serviert werden soll). Gekühlt oder semifreddo servieren. Genießen!

Tipps & Anmerkungen

Die Inspiration für dieses tolle Rezept – welches ich abgewandelt habe, weil mir das Original etwas zu schwer war und zu viel Zucker enthält – kam aus dem Buch “RAW FOOD” – Blätter mal rein!

Nährwerte

  • Portionsgröße: 1 Stück
  • kcal: 395
  • Fett: 29,5 g
  • Kohlenhydrate: 21,5 g
  • Eiweiß: 6 g

Keywords: No bake Kuchen, Limettenkuchen, Avocado Kuchen, Kuchen ohne Backen, Key Lime Pie

194 Shares
Flip
Pin
Teilen