Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Hand greift Keks von Keksteller

Superschnelle, saftige Mandelkekse mit Amazake (vegan, glutenfrei)


Kurzbeschreibung

Gesunde Kekse für deine Kaffeepause: Herrlich saftige Mandelkekse. Diese sind superschnell gemacht und kommen ohne Industriezucker und Getreide aus.


Zutaten

  • 80 g Amazake ( ich habe das Amazake aus Reis von Terrasana verwendet)
  • 50 g Erdmandelmehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 20 g gehackte Mandeln
  • 1 TL Zitronenschale (Bio)
  • 1 Prise Vanille
  • 1 Prise Salz
  • Zum rollen: 20 g gehackte Mandeln

Anleitung

  1. Den Ofen auf 180° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  2. In einer kleinen Schüssel alle Zutaten verrühren bis ein homogener Teig entsteht und sich alle Zutaten gut vermischt haben.
  3. Den Teig aus der Schüssel nehmen, kurz verkneten und zu einer Wurst rollen. Von außen komplett mit den gehackten Mandeln umhüllen.
  4. Danach den Teig in 14 Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech geben und auf mittlerer Schiene 15 -20 Minuten backen. Die Kekse sollten leicht gebräunt sein am Ende. Die Kekse auf einem Auskühlgitter abkühlen lassen und in einer Keksdose aufbewahren.
  • Vorbereiten: 5 min
  • Kochen: 15 min

Nährwerte

  • Portionsgröße: 1 Keks
  • kcal: 66
  • Fett: 4,4 g
  • Kohlenhydrate: 4,5 g
  • Eiweiß: 2,2 g
110 Shares
Teilen
Pin
Flip
E-Mail