Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares icon
Thunfischsalat mit Bohnen auf Teller

Schneller Bohnensalat mit zweierlei Bohnen, Thunfisch und Zwiebeln


Kurzbeschreibung

Kühlschrank leer? Dieser schnelle Bohnensalat mit Thunfisch, Zwiebeln und Petersilie ist der absolute Knaller. Schnell und einfach gemacht – mit ein paar Basics aus dem Vorrat bist Du dabei!


Menge anpassen

Zutaten

  • 1 Dose weiße Bohnen
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Thunfisch in Olivenöl
  • 1 rote Zwiebel
  • ½ Bund Petersilie

Für das Dressing:

  • 5 EL Rotweinessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • Schwarzer Pfeffer

Anleitung

  1. Die zwei Dosen Bohnen durch ein Sieb abgießen und mit Wasser abspülen, abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben. Den Thunfisch in Olivenöl komplett mit in die Salatschüssel geben (den Fisch dabei grob zerkleinern).
  2. Die Zwiebel schälen und in möglichst feine Streifen schneiden. Die Petersilienstängel klein schneiden (wie bei Schnittlauch), die Petersilienblättchen abzupfen und hacken. Alles mit in die Salatschüssel geben.
  3. Für das Dressing Rotweinessig, Olivenöl und Salz vermischen und dann zum Salat in die Schüssel geben. Alles vermischen, abschmecken und servieren.

Tipps & Anmerkungen

Wenn Du es etwas leichter magst, kannst Du den Salat mit Stangensellerie, Paprika oder frischen Tomaten ergänzen und damit noch frischer gestalten. Übrigens: Die Bohnen saugen das Dressing auf, ggf. vor dem Servieren etwas Wasser zugeben.

Nährwerte

  • Portionsgröße: 1 Portion
  • kcal: 620
  • Fett: 35 g
  • Kohlenhydrate: 30 g
  • Eiweiß: 41 g
649 Shares
Flip
Pin
Teilen