Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Snackkugel mit Kokosraspel wird aus kleinem Glas genommen

Salzkaramell Bliss Balls mit Kokos


Kurzbeschreibung

Energiebällchen mit Kokos, Datteln, Maulbeeren und Cashews- und einer Prise Meersalz! Mit gerade mal 6 Zutaten schnell & einfach zubereitet und versorgt dich ganz ohne Zuckerzusatz perfekt bei kleinen Durchhängern am Nachmittag.


Zutaten

Menge anpassen
  • 150 g Datteln
  • 50 g Maulbeeren
  • 75 g Cashewkerne
  • 25 g Kokosmehl
  • 1 Prise gemahlene Vanille
  • 1 Prise Salz
  • Zum Rollen: 2 EL Kokosraspeln

Anleitung

  1. Datteln entsteinen und gemeinsam mit dem Salz und der Vanille in die Küchenmaschine geben und zu einer groben Masse verarbeiten.
  2. Im nächsten Schritt Maulbeeren und Cashews zur Dattelmasse geben und weiterverarbeiten. Dabei immer mal wieder checken ob die Masse schon fein genug gehackt ist.
  3. Zuletzt das Kokosmehl zugeben – dieses sorgt dafür, dass die Masse eine bessere Bindung hat. Ggf. etwas mehr Kokosmehl zugeben, abhängig davon wie “saftig” deine Datteln sind und wie fest Du deine Blissballs später magst.
  4. Die Masse aus der Küchenmaschine nehmen, zu einem Ball formen und für 30 min in den Kühlschrank geben. So lässt sie sich später noch besser weiterverarbeiten.
  5. Die gekühlte Masse in Bällchen formen und in Kokosraspeln wälzen. Voila!

Nährwerte

  • Portionsgröße: 1 Stück
  • kcal: 61
  • Fett: 0,8 g
  • Kohlenhydrate: 7,6 g
  • Eiweiß: 1,3 g
131 Shares
Flip
Pin
Teilen