Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Teller mit Spargelsalat und Pilzen und gekochten Eiern auf einem weißem Teller.

Lauwarmer Spargelsalat mit grünem Spargel und Misodressing


Kurzbeschreibung

Grüner Spargelsalat mit Pilzen und Eiern: Das Rezept für den Salat mit Spargel wird mit einem leckerem Dressing und Shitake Pilzen zubereitet.


Zutaten

Menge anpassen

Für den Salat

  • 200 g Shitakepilze
  • 400 g grüner Spargel
  • 2 weich gekochte Eier
  • 1 EL frische Kresse (optional)

Für das Misodressing

  • 2 EL Mirin
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Misopaste, hell
  • 2 TL fein gehackter Ingwer
  • 2 EL warmes Wasser

Anleitung

  1. Für das Misodressing alle Zutaten verrühren, bis sich die Misopaste aufgelöst hat. Dann 2 EL warmes Wasser einrühren. Die Eier schälen, halbieren und Beiseite legen.
  2. In einem Topf 200 ml Wasser zum Kochen bringen. Shitakepilze in Scheiben schneiden, ins kochende Wasser geben, umrühren und nach 30 Sekunden durch ein Sieb abgießen. 30 Sekunden abtropfen lassen, dann in eine Schüssel geben und das Misodressing unterrühren. Abgedeckt marinieren lassen.
  3. Den grünen Spargel putzen (wer möchte schält die Spargelenden) 2 Minuten blanchieren, kurz abschrecken und abtropfen lassen.
  4. Zum Servieren den Spargel auf zwei Teller verteilen. Zuerst die marinierten Shitake, dann die halbierten Eier auf die Spargel setzen und dann mit frischer Kresse bestreuen.

Nährwerte

  • Portionsgröße: 1 Portion
  • kcal: 204
  • Fett: 6 g
  • Kohlenhydrate: 23,5 g
  • Eiweiß: 14 g
Flip
Pin
Teilen