Drucken
seitliche Ansicht von gestreifter Schüssel gefüllt mit grünem Salat, roter Bete und Champignons

Herbstlicher Salat mit Rote Bete u. Walnüssen


Kurzbeschreibung

Salat mit Rote Bete und Ziegenkäse. Getoppt mit Walnüssen ein wahrer Gaumenschmauss! Hier das Rezept für Deine schnelle Feierabendküche.


Menge anpassen

Zutaten

Für den Salat:

  • 1/2 Mini Romana Salat
  • 1/2 Packung Pflücksalat
  • 1/2 rote Beete, in dünne Scheiben gehobelt
  • 2 braune Champignons, in dünne Scheiben gehobelt
  • 1 Frühlingszwiebel, gehackt
  • 510 Kirschen, halbiert und entsteint (alternativ: Beeren)
  • Walnüsse, gehackt
  • 1 EL Walnussöl

Für das Dressing:

  • 3 EL Walnussöl
  • 1 EL Balsamico bianco
  • Salz & Pfeffer

Anleitung

  1. Salat putzen, schleudern und in einer Schüssel anrichten.
  2. Rote Bete mit einer Gemüsereibe in dünne Scheiben hoben (am besten mit Handschuhen, sonst drohen pinke Finger), die gehobelten Scheiben mit 1 EL Walnussöl einreiben und beiseite stellen.
  3. Braune Champignons in dünne Scheiben schneiden oder hobeln.
  4. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  5. Kirschen halbieren, entsteinen und diese mit den Pilzen und Zwiebeln auf den Salat packen.
  6. Vorbereitete Rote Bete auf dem Salat drapieren.
  7. Dressing vorbereiten: 3EL Walnussöl mit 1 EL Balsamico bianco verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Kurz vor dem Servieren das Dressing über den Salat schütten und vermischen.
  9. Anrichten und genießen!

Pin
Flip
Teilen
WhatsApp