Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon

Glutenfreier Gewürz Spekulatius mit Mandeln


Kurzbeschreibung

Speku-was?! Auch wenn’s hier in der Schweiz nicht zu den Klassikern auf dem Weihnachtsguetzli Teller gehört, für mich ein absolutes Muss: selbst gebackener Gewürz Spekulatius. Am liebsten mit Mandeln, buttrig, knusprig und herrlich würzig!


Zutaten

Für den Spekulatius Teig

Zum Dekorieren

  • 30 g Mandelblättchen

Anleitung

  1. In einer Schüssel die gemahlenen Mandeln mit Hafermehl, Maisstärke, Vollrohrzucker und Spekulatius Gewürz vermischen. Ich gebe gerne zusätzlich eine Prise Salz hinzu. Danach gemeinsam mit den restlichen Zutaten  in einer Küchenmaschine zu einem duftenden kompakten Teig verrühren. Den fertigen Teig zu einer Kugel formen und für mindestens eine halbe Stunde kalt stellen.
  2. Den Backofen auf 170° C Ober- / Unterhitze vorheizen. Den fertigen Teig portionsweise  in die Spekulatiusform drücken und die Rückseite mit Mandelblättchen verzieren. Auf mittlerer Schiene 10 Minuten backen, bis die Mandeln leicht gebräunt sind. Den fertigen Spekulatius komplett auskühlen lassen und in einer Keksdose aufbewahren.
Teilen
Pin
Flip
E-Mail