Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares icon
Topshot von Suppenschüssel mit Gazpacho Andaluz und Petersilie als Topping

Gazpacho andaluz


Kurzbeschreibung

Glutenfreie Gazpacho andaluz mit Avocado statt Weißbrot. Im Sommer sehr erfrischend und man braucht zum zubereiten nur einen Mixer.


Menge anpassen

Zutaten

Für die Suppe:

  • 500 g reife Tomaten
  • 250 g Salatgurke, geschält
  • 200 g rote Paprika
  • 1/2 Avocado
  • 1/2 rote Zwiebel (ca. 25 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Sherry Essig
  • Salz & Pfeffer
  • Eiswürfel

Für das Topping:

  • Olivenöl (wird zum Schluss traditionell drübergegeben)
  • Gemüsewürfelchen (z.B. Paprika, Gurke, Avocado)
  • Kräuter (z.B. Koriandergrün, Basilikum, Petersilie)
  • Chiliflocken

Anleitung

  1. Alle Suppenzutaten waschen, in grobe Stücke schneiden und in den Mixer packen.
  2. Circa 60 Sekunden auf höchster Stufe mixen. Abschmecken und noch einmal aufmixen.
  3. Voila! Schon fertig. Entweder sofort servieren oder im Kühlschrank in einem verschlossenen Gefäß durchziehen lassen.

Nährwerte

  • kcal: 302
  • Fett: 13 g
  • Kohlenhydrate: 36 g
  • Eiweiß: 10 g
Flip
Pin
Teilen