Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Topshot von frischem Gurkensalat mit Grapefruit auf Teller

Erfrischender Avocado-Gurkensalat mit Lachs und Grapefruit


Kurzbeschreibung

Dieser Avocado-Gurkensalat mit Lachs und Grapefruit sieht toll aus, ist herrlich erfrischend, blitzschnell (in unter 10 Minuten) zubereitet und einfach lecker!


Zutaten

Für den Salat:

  • 1 Salatgurke
  • 1 Avocado
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Grapefruit, pink
  • 125 g Stremel Lachs
  • 50 g Pinienkerne, geröstet

Für das Dressing:

  • 50 ml Grapefruitsaft (beim Filetieren der Grapefruit auffangen)
  • 25 ml Olivenöl
  • 1 TL Honig, mild
  • 1/2 TL Salz

Anleitung

  1. Die Salatgurke mit einem Sparschäler der Länge nach in breite Streifen schneiden. Die Avocado würfeln und die Frühlingszwiebeln in kleine Röllchen schneiden. Die pinke Grapefruit filetieren, dabei den Saft für das Dressing auffangen. Die vorbereiteten Zutaten beiseite stellen.
  2. Für das Dressing alle Zutaten inkl. dem aufgefangenem Grapefruitsaft (ca. 50 ml) in eine Schüssel geben und verühren.
  3. Die Gurkennudeln und die Avocadowürfel mit dem Dressing vermischen und auf zwei Teller verteilen. Den Lachs in Stücke zupfen und gemeinsam mit den Grapefruitfilets auf den zwei Tellern verteilen. Mit den gerösteten Pinienkernen und Frühlingszwiebelröllchen bestreuen und servieren.
  • Vorbereiten: 10 min
  • Kochen: 0 min

Nährwerte

  • Portionsgröße: 1 Portion
  • kcal: 558
  • Fett: 42 g
  • Kohlenhydrate: 25 g
  • Eiweiß: 18 g
581 Shares
Teilen
Pin
Flip
E-Mail