Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares icon
Selbstgemachtes Zuckerpeeling in einem Bügelglas.

Duftendes Köperpeeling mit ätherischen Ölen


Kurzbeschreibung

Mit nur 3 Zutaten kannst Du dein eigenes Peeling mit ätherischen Ölen ganz einfach selber machen. Durch das selbstgemachte Peeling wird deine Haut gut gepflegt und wunderbar zart und weich. Außerdem ist das Peeling eine tolle Geschenkidee.


Menge anpassen

Zutaten

  • 3 EL Rohrzucker
  • 1 EL Mandelöl
  • 6 Tropfen ätherisches Öl, z.B. Eukalyptus und Lavendel

Anleitung

  1. Mega easy: Rohrzucker, Mandelöl und ätherisches Öl vermengen und in einem Gläschen aufbewahren. Die Menge reicht bei mir für ein bis zwei Anwendungen.

Tipps & Anmerkungen

Was ich beim Thema Körperpeeling so mag: je nach Gusto kann man die verwendeten ätherischen Öle anpassen. Du sucht einen entspannenden Duft? Dann probier mal Eukalyptus mit Lavendel. Du möchtest eher was für fettige Haut, was etwas mehr reinigt? Dann probier unbedingt Teebaumöl und Grapefruit. ich habe auch schon ein Peeling mit YlangYlang gemacht – das war auch sehr schön.

In einem hübschen Gläschen abgefüllt macht sich so ein Peeling auch super gut als Geschenk für eine liebe Freundin.

Flip
Pin
Teilen